Abendwanderung der ÖVP Markt St. Martin

Zu Fronleichnam stand wieder die Abendwanderung der ÖVP-Ortsgruppe Markt St. Martin auf dem Programm. Das Motto der diesjährigen Wanderung war „Jagd und Jagdausschuss“.

Die Wanderung begann beim Springbrunnen und führte über Passler, Rakowatz zunächst zum Sandkreuz, wo auf die Teilnehmer die erste Labestation wartete. Danach ging es weiter zunächst zum „Hildegard von Bingen Garten“ und  dann über die Hofäcker zur Endstation „Martiniplatz – Bahngasse2“.

Bei herrlichstem Wetter machte sich eine riesige Schar auf den Weg und lauschte unterwegs den Ausführungen von Jagdausschuss-Obmann, Vizebürgermeister Martin Schütz sowie von Jagdpächter Heinz Hönig, der über die Jagd in Markt St. Martin erzählte.

Der Ausklang nach dieser gelungenen Veranstaltung dauerte am „Martiniplatz“ bis spät in die Nacht.

Weitere Fotos in der Bildergalerie.

Zurück